Die Grundlagenlehrgänge Basic und Extended vermitteln praxisbezogen regieliches, spiel- schauspiel- und theaterpädagogisches Grundlagenwissen und Handwerk. Er sind sowohl eine theaterpädagogische Basisausbildung als auch eine berufsbegleitende, studienbegleitende Fortbildung.
Sie wenden sich an Personen aus allen künstlerischen, pädagogischen, darstellenden, soziokulturellen und theaterwissenschaftlichen Tätigkeitsbereichen, die schauspiel- und theaterpädagogische Arbeitsweisen in ihren Beruf integrieren, sich selbständig machen möchten, eine praxisorientierte Ergänzung zum Studium wünschen und dafür eine anerkannte Professionalisierung anstreben.

Zum Grundlagenlehrgang Basic (600 Einheiten)
Zum Grundlagenlehrgang Extended (900 Einheiten)