Mit-mir-NISCHT-IFANT-Theaterpaedagogik-Ausbildung-G6-02

Die OPEN LECTURES bei IFANT

IFANT öffnet den Unterricht. Sie möchten in die berufsbegleitenden, BuT- zertifizierten Lehrgänge beim Institut angewandtes Theater bei laufendem Betrieb reinschnuppern und Infos über die Ausbildung zum Berufsfeld Theaterpädagogik erhalten? Sie sind willkommen! Sie lernen Studierende kennen, können mit der Lehrgangsleitung sprechen und am offenen Unterricht teilnehmen. Wir bitten um Anmeldung unter: .ta.t1526913282nafi@1526913282eciff1526913282o1526913282

Termine:
Fr
4. Mai  von 19.30 – 21 Uhr, Einführung, Szenisches Schreiben, Vertiefung Impro/ Biografisches im Grundlagenlehrgang
So 6. Mai von 13.30 – max. 16.30 Uhr, Einführung, Einblicke in Resultate des Szenischen Schreibens und deren Umsetzung
Fr 1. Juni von 17 – 20.30 Uhr, Einblicke in die Arbeit mit Jeux dramatiques
Fr 15. Juni von 17.00 – 21.00 Uhr Einblick in die Theorie, Einblick in einen Open Space

SPECIAL OPEN LECTURES, Do den 23. Aug. von 10 – 13 Uhr und So den 25. Aug. von 10 – 13 Uhr: Sie erhalten bei diesen Open Lectures von den Studierenden und der künstlerischen Leitung Einblicke in den Produktionsprozess der Performance „Ich hätte gerne eine Zukunft!“ im Theatermuseum.

Wer sich erst einmal kurz und knapp in einer einstündigen INFOVERANSTALTUNG übergreifend über alles in und rund um die Lehrgänge bei IFANT informieren möchte, findet hier die Termine

Die SCHNUPPERWORKSHOPS bei IFANT geben ergänzend einen vielseitigeren praktischen Einblick in mindestens fünf Themenbereiche der studien- und berufsbegleitenden, BuT – zertifizierten Lehrgänge, wie z. B. in Atem- Stimme- Bewegung, Körper- und Bewegungsarbeit, verbale und nonverbale Improvisation, szenisches Arbeiten, Zielgruppenpraxis, theaterpädagogisches Inszenieren. Die Termine finden Sie hier.