Ziel

Sie möchten unverbindlich in die Theaterpädagogik- Ausbildung bei IFANT reinschnuppern oder sie sind sicher, dass sie einen der Lehrgänge in Theaterpädagogik besuchen möchten und über den Workshop Gewissheit erhalten. Für beides ist der Workshop da. Das Team von IFANT freut sich, sie kennen zu lernen.

Inhalt

Im Schnupperworkshop lernen sie in der praktischen Arbeit mit Lehrenden die Ausbildung kennen. Er ist keine Prüfung sondern die Brücke, über die Sie die Gewissheit finden können, dass Sie die Ausbildung zur Theaterpädagogin, zum Theaterpädagogen machen möchten.

Der Workshop gibt Einblick in die Körper- Bewegungs- Atem- Stimm- und Szenenarbeit. Sie können sich im kreativ- künstlerischen Kreieren und in Teamarbeit ausprobieren und werden dabei vom IFANT- Team unterstützt. Abgerundet wird die praktische Arbeit mit einer gemeinsamen Reflektion des Erlebten und Wahrgenommenen und einem Gespräch mit der Lehrgangsleitung oder dem Ausbildungssteam.
Zu Ihrer Einstimmung auf den Workshop finden Sie hier zwei Inspirationsaufgaben, auf die wir im Verlauf des Workshops zurückgreifen. Wir wünschen Ihnen viel Freude und Neugierde bei der Vorbereitung.

Anmeldung

Sie schicken einen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben an ta.tn1544565695afi@e1544565695ciffo1544565695. Anschließend erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Sollte es von Ihrer Seite  zeitliche oder anderweitige Einschränkungen geben, bitten wir Sie, diese bei der Anmeldung mitzuteilen, sodass wir darauf Rücksicht nehmen können. Sie erhalten den genauen Ablauf des Workshops bis spätestens vier Tage vor Beginn  per Mail zugesandt.

Die aktuellen Termine der Schnupperworkshops finden Sie hier.

Die Unkostengebühr für den Workshop von 30.‐ Euro ist bis spätestens vier Tage vor Workshopbeginn zu überweisen an:

Institut angewandtes Theater
Dornbirner Sparkasse
IBAN: AT712060200000228940
BIC: DOSPAT2DXXX

Wir freuen uns darauf, Sie bei einem der Schnupper- und Aufnahmeworkshops persönlich kennen zu lernen!

Das IFANT- Team