In dieser Workshop Einheit wollen wir uns dem Thema „Sprache und Choreografie“ widmen. Wie kann ich aus Textmaterial Choreografien entwickeln und über Bewegung zu Texten kommen? Inwieweit kann über die Kombination von Sprache und Bewegung ein interessantes, formal und inhaltlich aussagekräftiges Spannungsfeld erzeugt werden.

Wann: Samstag 23. November 2019 von 10- 19 Uhr
Wo: Musisches Zentrum, Zeltgasse 7, 10180 Wien
Kosten: 128 Euro
Leitung: Elisabeth Orlowsky
Anmeldung: ta.tn1569228987afi@e1569228987ciffo1569228987

Keine Vorkenntnisse erforderlich.


Teile diesen Inhalt mit deinen Freunden: