Im Schnupperworkshop können sie in der praktischen Arbeit ausprobieren, ob eine berufsbegleitende theaterpädagogische Ausbildung die gesuchte Ergänzung zum Studium oder Beruf ist und Fragen klären. Lehrende bei IFANT geben in kurzen praktischen Trainings in Bewegung, Atem- Stimme- Sprache, Improvisation, Schauspiel und Teamarbeit einen detaillierten Einblick in die Lehrinhalte und die Arbeitsweise in der Ausbildung. Sie erhalten so einen künstlerischen und pädagogischen Input für sich selbst.
Der Workshop dient dem Austausch und gegenseitigen Kennenlernen im Tun und Gespräch. Er ist als Schnuppern für den im September 2021 startenden Grundlagenlehrgang in Theater- und Schauspielpädagogik angelegt. Pro Workshop sind min. 2, max. 8 InteressentInnen geplant.

Der letzte Schnupperworkshop für den im September 2021 startenden Lehrgang ist am:

Montag 6.9.2021 von 19- 21 Uhr. Vor dem Schnupperworkshop können Sie  auch die kostenlose Infoveranstaltung besuchen.

Anmeldung bitte an

Sie erhalten von uns eine Anmeldebestätigung sowie spätestens vier Tage vor dem Workshop per Mail den genauen Ablauf. Die Unkostenbeitrag von 30 Euro ist bis spätestens eine Woche vor dem Workshop zu überweisen an:

Institut angewandtes Theater
Dornbirner Sparkasse
IBAN: AT712060200000228940
BIC: DOSPAT2DXXX

Sollte für Sie keiner der Schnuppertermine passen, so können Sie auch individuell eine Schnuppermöglichkeit in den laufenden Lehrgängen oder ein persönliches Gespräch mit der Lehrgangsleitung anfragen.

Wir freuen uns darauf, Sie bei einem der Schnupperworkshops persönlich kennen zu lernen!

Das IFANT- Team

 

 

 

Foto: Friedhelm Roth-Lange

Spielen, entwerfen, inszenieren, die eigenen Ausdruckmittel ausbilden, mit Menschen kreativ und kommunikativ arbeiten- das bietet Ihnen die BuT zertifizierten Lehrgänge in Theaterpädagogi bei IFANT. Sie erhalten eine vielseitige Weiter- und Ausbildung und die Möglichkeit, danach in der Kunst, der Bildung sowie in unterschiedlichen sozialen Bereichen zu arbeiten.

Die kostenlose Infoveranstaltung gibt Ihnen alle Informationen zu den im September 2021 startenden berufsbegleitenden Lehrgängen in Theater- und Schauspielpädagogik, sowie zum geplanten Vollzeitlehrgang ab Oktober 2021. Sie haben die Möglichkeit Fragen zu klären und nach der Infoveranstaltung im direkt anschließenden Schnupperworkshop auch einen exemplarischen Einblick in die theaterpädagogische Praxis zu erhalten. Die beiden Veranstaltungen sind unanabhängig voneinander besuchbar. Auch können sie jederzeit einen persönlichen Beratungstermin per Mail zu vereinbaren.

In einer Open Lecture können Sie auch kostenlos in die laufenden Lehrgänge reinschnuppern.

Anmeldung jederzeit möglich an

Infoveranstaltungen für die im September 2021 startenden Lehrgänge:

Freitag 20.8.2021: 18- 19 Uhr per Zoom
Montag 6.9. 2021: 18- 19 Uhr (anschliessend 19- max. 21.30 Uhr Schnupperworkshop)

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, bzw. Ihren Besuch!

Der Start der nächsten Lehrgänge in Theater- und Schauspielpädagogik (Extended und Basic) ist im September 2021.
Hier finden Sie grundlegende detaillierte Information zur Grundlagenausbildung in Theater- und Schauspielpädagogik

Die Anmeldung zum Grundlagenlehrgang Basic oder Extended ist jederzeit möglich. Vorgehen:

  • Anfrage per Mail mit CV
  • Besuch einer Infoveranstaltung oder Vereinbarung eines Infogesprächs
  • Zusendung der Lehrgangsordnung und des Vertrags
  • Retournieren des unterschriebenen Vertrags

Wir empfehlen vor einer Anmeldung zu einem der Lehrgänge den Besuch zumindest der Infoveranstaltung.
Es ist auch möglich einen persönlichen Gesprächstermin zu vereinbaren. Dieser kann telefonisch, über Zoom oder auch live stattfinden.
Alle Infoveranstaltungen finden trotz Corona statt, jedoch allenfalls über ZOOM als Livestream. Infos dazu finden Sie hier.

Zusätzlich bieten wir Schnupperworkshops und Open Lectures an.

 

Liebe Grüße das IFANT- Team